Schlafforschung bei INTERSOM

Vergangene Studien

Dr. Janickis und Dr. Knaacks Forschungsschwerpunkte in der internationalen Schlafforschung (Publikationensliste ) bildeten bislang v.a.:

  • Die Erforschung alternativer Ansätze zur Behandlung des Obstruktiven Schlafapnoe Syndroms
  • Studien zu nicht-medikamentösen Behandlungsmethoden der Insomnie
  • Beteiligung an der 2014 im New England Journal of Medicine publizierten, internationalen Studie zum sog. „Zungenschrittmacher gegen Schlafapnoe“ bei CPAP-Intoleranz (s. New England Journal of Medicine, 370; 2, January 9, 2014, S. 139-149). Die Studie wurde im April 2015 in den USA mit den „Clinical Research Achievement Awards“ ausgezeichnet.

schlafforschung_vergangene_studien__schlaflabor_schlafmedizin_schlafapnoe_schnarchen

Berichte zur o.g. Zungenschrittmacher-Studie finden sich u.a. in:

  • New York Times, Mittwoch, 08. Januar 2014:
    For Sleep Apnea Patients, a Possible Alternative to Masks
    © New York Times 2014
  • Wall Street Journal, Mittwoch, 08. Januar 2014:
    Study Bolsters New Sleep Apnea Device
    © Wall Street Journal 2014
  • SPIEGEL_online, Donnerstag, 09.Januar 2014:
    Schlaf-Apnoe: Schrittmacher hilft gegen schädliches Schnarchen
    © SPIEGEL_online 2014
  • Deutsches Ärzteblatt, Donnerstag, 09. Januar 2014:
    Schlafapnoe: Neurostimulator verbessert Schlaf
    © Deutsches Ärzteblatt 2014
  • Clinical Research Forum, April 2015:
    Upper‐Airway Stimulation as a Novel Treatment for Obstructive Sleep Apnea
    © Clinical Research Forum 2015

Zurück zur Hauptseite