Checkliste I

Symptome mit schlafmedizinischem Abklärungsbedarf

Auch wenn Sie keine zunehmende Tagesmüdigkeit verspüren, könnten folgende Symptome auf eine unentdeckte Schlafstörung deuten

  • die Ursache für erhöhten Blutdruck konnte bislang nicht gefunden werden
  • der Blutdruck lässt sich nicht normalisieren, obwohl Ihr Arzt bereits unterschiedliche Bluthochdruck-Medikamente verschrieben hat
  • der Partner/die Partnerin beobachten nächtliche Atemstillstände (Obstruktives Schlafapnoe Syndrom)
  • nächtlicher Reflux, trockener Husten und/oder Luftnot, für die es keine fachärztliche Erklärung gibt
  • steter Drang, die Beine zu bewegen
  • Einnicken zu unpassender Zeit, an unpassendem Ort
  • Stetes morgendliches Gefühl von Erschöpfung und Unausgeschlafenheit
  • Häufiges Schnarchen
  • Ein- oder Durchschlafstörung seit längerer Zeit
  • Schlafen ohne Schlafmittel fällt zunehmend schwerer
  • der Partner/die Partnerin beobachten ungeklärte Verhaltensauffälligkeiten im Schlaf

Zurück zur Hauptseite